header

Kurzfilm "Aureole"

 

Regie:

Thimas Wüstemann

Produktion:

Morphium Film GmbH

Position:

Filmtonmeister

Inhalt:

Der Kurzfilm handelt von der hübschen Schauspielerin Asa, die unfähig ist, Nähe aufzubauen. Sie gilt als distanziert und narzisstisch und erst als sie auf Julian trifft, verändert sich ihre Welt. Er zeigt ihr, dass Liebe kein Verbrechen ist. Niedergeschlagen muss Asa feststellen, dass sie sich an einem Punkt befindet an dem sie alle Mauern einreißen muss, um echte Liebe und Zuneigung zu erfahren.

Impressum    ·    Kontakt